Stefan_Becker_vitaBegonnen hat alles in der Schulzeit, als mein engagierter Bio-Lehrer (Hr. Geue, HHG Bonn) eine Foto AG anbot. Damals natürlich noch mit richtigem Film und stinkendem Entwickler. Da mein Vater über eine Spiegelreflexkamera (Pentax) verfügte, konnte ich mich sogleich in das Abenteuter Fotografie stürzen. Nicht lange und ich war stolzer Besitzer einer eigenen Kamera (Ricoh KR-10).
Die Wehrdienstzeit – war damals Pflicht – nutzte ich dann für eine Ausbildung zum Fotoassistenten, da ich mich zum Fotojournalisten berufen fühlte. Es kam natürlich alles anders und so wurde die Fotografie nicht zum Beruf sondern zum geliebten Hobby.
2010 gründete ich mit Freunden die Photofreunde Bonn/Rhein-Sieg – eine Gruppe von netten Leuten, die gleichermaßen Interesse an der Fotografie als auch am geselligen Beisammensein haben. Wer sich für die Gruppe interessiert, bitte melden.

Beruflich produziere ich übrigens Drucksachen  aller Art – und manchmal ist auch ein Fotoauftrag dabei :-)